Über uns


Vor Ort für Sie da.

"Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche - und plötzlich schaffst du das Unmögliche."

Dieser Spruch von Franz von Assisi trieb den Gründer Lothar Kieschnick an, die Autohaus Kieschnick GmbH zu gründen. Am 04. April 1993 war der erste Spatenstich - ziemlich genau mit der Ford Mondeo Einführung und im Juni 1993 wurde das Autohaus eröffnet. 1994 wurde das Unternehmen durch die Ford Werke AG als Karosseriespezialbetrieb zertifiziert.

Ein Jahr nach Übernahme der PKW Sparte Volvo in den Ford Konzern, wurde die Autohaus Kieschnick GmbH um eine Volvo Niederlassung erweitert. Die Eröffnung war im März 2000. Mit dem Dienstleistungspaket aus einer Hand begleitet die Autohaus Kieschnick GmbH den Kauf Ihres Neu- oder Gebrauchtwagens, auf Wunsch mit Finanzierungs- und Leasingmodellen, Versicherungsvermittlung, Überführung, Zulassung sowie Haupt- und Abgasuntersuchung.

Die Autohaus Kieschnick GmbH steht für Kompetenz rund um das Auto und einer Beratung von Mensch zu Mensch.

Wir freuen uns auf Sie!

Filialen & Partner